Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   PT   SK   NL   HU   FI   LA   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   ES   IS   RU   SV   NO   FI   IT   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Dicţionar german-român

Online-Wörterbuch Rumänisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-Rumänisch

Report Spam

Hier kannst du den unten angeführten Eintrag als Spam markieren. Sobald das drei registrierte Benutzer getan haben, wird der Text des Eintrags nicht mehr angezeigt. Sollte ein Beitrag fälschlicherweise als Spam markiert worden sein, kannst du auch eine Gegenstimme abgeben, dadurch erhöht sich die Anzahl der benötigten Spam-Stimmen um eins.

Ist das ein unangebrachter Eintrag (Spam)?
Um abstimmen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein. Dadurch soll eventuellem Missbrauch dieser Funktion vorgebeugt werden. Login | Registrieren

Antwort: 
von Lesen (RO), 2020-04-07, 16:14  like dislike  Spam?  
 #918009
Hallo,
der bestimmte Artikel wurde hinzugefügt, weil auf Rumänischen diese Substantive am häufigsten mit bestimmtem Artikel verwenden werden. Das ist der Grund, warum diese Substantive von den meisten Beitragenden spontan so eingetragen werden.

Es gibt auch die Tendenz denselben Artikeltyp in beiden Sprachen zu verwenden.
das heißt, der Artikel auf Rumänisch wird von bestimmten Artikel zu "articol posesiv genitival" geändert.
Das wird aber nicht so oft gesprochen oder geschrieben.

Als Lösung hat man den Artikel "der", "die" "das" auf Deutsch angegeben, um nicht alle rumänischen Substantiven in der Form mit "articol posesiv genitival" zu verändern.
 
ich finde viele Beispiele mit den  Artikeln "der", "die" "das". Hier ist nur eins davon.
dict.cc: das gute

Im Moment gibt es keine Regel für diese Substantive auf der rumänischen Seite von dict.cc. Ich habe aber manche Gemeinsamkeiten bemerkt
z.B.
die historischen Begriffe, Namen von Verträgen, Abkommen werden auf Rumänisch alle mit bestimmtem Artikel eingetragen, auf Deutsch ohne Artikel. - bei diesen Beispielen will kein Beitragender denselben Artikeltyp in beiden Sprachen eintragen. Es gibt im Moment keine Reopens zu diesen Formen.

ich finde, das Problem ist die Veränderung des Artikels auf Rumänisch, es geht nicht alle Substantiven mit "articol posesiv genitival" oder mit Nullartikel einzutragen.
nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Rumänisch-Wörterbuch (Dicţionar german-român) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung